Nichtraucherstein

In diesen Blog möchte einen Fotoschatz von mir  vorstellen.

Nichtraucherstein (1)

Es handelt sich hierbei um den von mir sogenannten „Nichtraucherstein“ der jetzt seit 2018 auf der Position N52 50.818 und E10 12.505 am dortigen Wirtschaftsweg vor einen Hochsitz in der Nähe der Ansiedlung Wiechel in der Nähe von Müden/Örtze steht.

Nichtraucherstein (2)

Dieser Stein wurde von zwei Seiten mit folgenden Text beschrieben:

Wanderer

werde kein 

Brandstifter

Rauche

bitte im

Walde nicht

Nichtraucherstein (3)

Der vorige  Standort war zuvor kurz vor der Straßenkreuzung bei Wiechel bei Faßberg in Rchtung Neuohe.

Die Wunderbäume von Lutterloh

In diesen Blog möchte ich ein Naturwunder von meinen Grundstück vorstellen.

Die Wunderbäume von Lutterloh (1)

Es handelt sich hierbei um eine Baumgruppe von drei Bäumen am Rande meines Grundstückes am Ufer des Lutterbach* bzw. Weesener Bach, wovon zwei Tannen auf meinen Grundstück stehen.

Die Wunderbäume von Lutterloh (2)

Bei einen Sturm im Jahre 2014 habe sich diese drei Bäume nicht umgefallen und entwurzelt, sondern haben sich gegenseitig mit den Wurzeln  festgehalten und stehen jetzt im 45° Winkel auf einen Wurzelberg an der Uferböschung.

Die Wunderbäume von Lutterloh (3)

Im März 2019 habe ich zur Kontrolle der Neigung einen hölzernen Winkel angebracht.

Die Wunderbäume von Lutterloh (4)

*Kartenbezeichnung des Weesener Baches bis in die 1950Jahre innerhalb der Ortschaft Lutterloh bei Unterlüß.

Das ungeliebte Kind

In diesen Blog möchte ich ein weiteres Dekorationsobjekt aus meinen Garten vorstellen.

Das ungeliebte Kind (1)

Es handelt sich hierbei um eine ca. 35cm größe Dekofigur in herbstlich bzw. winterlichen Bekleidung.

Das ungeliebte Kind (2)

Gefunden habe ich diese Figur an einen Altglascontainer in Unterlüß. 

Schilder am Pfahl

In diesen Blog möchte ich euch zwei meiner Dekorationschilder am Pfahl am Rande meines Grundstückes vorstellen. 

Schilder am Pfahl (1)

Es handelt sich hierbei um zwei hölzerne Wegweiser die ursprünglich am Hof Winterhoff in Müden/Örtze im Landkreis Celle am dortigen Wegweiser angebracht waren.

Schilder am Pfahl (2)

Nachdem dieser Wegweiser mit den Jahren immer mehr verfallen ist, wurde dieser komplett demontiert. 

Schilder am Pfahl (3)

Die beiden von mir geretteten Schilder mit der Beschriftung Velligsen und Hof Winterhoff habe ich im Straßengraben an der Kreisstraße 17 zwischen Unterlüß und Hermannsburg kurz vor Neu Lutterloh und habe diesen Asyl gegeben.