Drei Weisen von Lutterloh

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus der Nähe von Lutterloh bei Unterlüß vorstellen. Aufgrund der drei großen Steine habe ich diesen Fotoschatz den Namen „Drei Weisen von Lutterloh“ gegeben.

©Drei Weisen von Lutterloh 2019 (1)©Drei Weisen von Lutterloh 2019 (2)

Es handelt sich hierbei um die elfteilige Steingruppe auf der Heidefläche am Weesener Weg auf der Heidefläche des mittleren Lüßplateau auf der Position N52 49.777 und E10 12.743. Seit der Einrichtung des Heidschnuckenweges hier vor Ort steht dort auch eine Informationstafel mit den Thema Heideflächen.

©Drei Weisen von Lutterloh 2019 (3)©Drei Weisen von Lutterloh 2019 (4)

Bei meinen ersten Besuch vor Ort habe ich vom Wanderweg aus nicht alle dazugehörigen Steine entdeckt. Den kompletten Umfang der Steingruppe habe ich erst später bei einer genaueren Besichtigung festgestellt.

©Drei Weisen von Lutterloh 2019 (5)©Drei Weisen von Lutterloh 2019 (6)

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Mai und Dezember 2019 gemacht.

 

Autor: ruhlerhof

Schöne Grüße aus der Südheide. Ich komme aus der Nähe von Celle und wurde in Eckernförde an der Ostsee geboren. Ich hatte schon einmal Blogs unter den Namen neuesvonschlehonie, dergrossearne usw. auf dieser Seite.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s