Alte Brücke Habighorst

In diesen Blog möchte ich einen ehemaligen Fotoschatz von mir aus Habighorst bei Eschede zeigen.

Es handelt sich hierbei um die Brücke über die Aschau auf der Position 32U 582745 5840639 im Verlauf der dortigen Dorfstraße.

Wann diese Brücke gebaut wurde ist mir nicht bekannt.

Im Jahre 2012 wurde diese Brücke abgerissen und durch eine neue Brücke ersetzt.

Die Fotos stammen aus meinen privaten Archiv und wurden im Juni 2011 und März 2012 gemacht.

Autor: ruhlerhof

Schöne Grüße aus der Südheide. Ich komme aus der Nähe von Celle und wurde in Eckernförde an der Ostsee geboren. Ich hatte schon einmal Blogs unter den Namen neuesvonschlehonie, dergrossearne usw. auf dieser Seite.

4 Kommentare zu „Alte Brücke Habighorst“

  1. Vielen Dank für deinen Kommentar Liv.
    Der Ort Habighorst gehört zur Ortschaft Eschede und ist im Landkreis Celle in Niedersachsen
    und liegt ca. 18 Kilometer entfernt von Lutterloh. In Habighorst gibt es noch ein paar aktive Bauern im Ort.
    Ich selbst bin kein Bauer, habe aber schon immer ehr ländlich gelebt.
    liebe Grüße aus Lutterloh von Arne Wilhelm

    Gefällt 1 Person

  2. Danke für die Erklärung, liber Arne. Aber ihr wohnt doch auf einem Bauernhof oder habe ich das missverstanden?
    Wir sind auch keine Bauern, sondern Lehrer, Künstler und Autoren, doch versuchen uns jetzt mit Selbstversorgung. Unseren Hof kannst du hier sehen: https://newvisionspublications.wordpress.com/brombeerhof/
    Corona-bedingt sind das B&B und die Galerie aber geschlossen, und ich bin mir nicht ewinmal sicher, ob wir das überhaupt nicht mal aufmachen, denn ich bin von dem Egoismus und der Leichtsinnigkeit mancher Leute wahrend der Krise sehr geschockt. Darum hatten wir auch während der gesamten Krise zu. Doch wir selbst nutzen den Hof für unsere Fasmilie und zur Selbstversorgung.
    Ich hatte die Namewn Habighorst und Eschede schon öfter mal gehört und ich denke, wir waren auch schon mal da.
    ganz leiebe Grüsse aus dem hohen Norden von Liv

    Gefällt 1 Person

  3. Ich habe bis Ende Februar 2002 auf den alten ehemaligen Bauernhof meiner Oma in der Nähe von Eckernförde gewohnt. Ich bin dann aber zum 1.März 2003 nach Lutterloh bei Unterlüß gezogen, weil ich dort seit dem 1.April 2002 (kein Aprilscherz) beruflich tätig bin.
    Ich wohne seitdem auf einen Grundstück am Waldrand in einen kleinen Holzhaus mit einer Freifläche die aus einen Ziergarten im oberen Bereich besteht und im unteren Bereich parkähnlich gestaltet ist.

    Ich habe im Sommer 2014 das Haus mit Grundstück von meiner Vermieterin gekauft und danach den Grundstück und dem Haus den Spitznamen „Ruhlerhof“ gegeben,

    Die Ortschaft Habighorst liegt in der Nähe der Bundesstraße 191 zwischen Breitenhees bei Uelzen und Celle und ist bzw. war immer wieder wegen Treffen der Rechten Szene und deren Gegendemonstrationen ist der Presse vertreten. Jetzt hat die NPD diesen Treffpunkt sogar übernommen und will dort ein Schulungszentrum einrichten.

    Wir haben hier einigermaßen Glück in er Pandemie gehabt. Wir hatten hier natürlich auch die Einschränkungen das Fachmärkte geschlossen waren und jetzt eben nur unter bestimmten Bedingungen betreten werden dürfen.

    Mit freundlichrn Grüßen Arne Wilhelm

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Liv Björklund - vom Skandinavien-Kreis Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s