Wanderkarte mit Bank

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus Unterlüß vorstellen.

©Alte Wanderwegkarte Unterlüß (1)©Alte Wanderwegkarte Unterlüß (2)

Es handelt sich hierbei um die alte Wanderkarte mit Bank gegenüber den unterlüßer Friedhof auf der Position N52 50.131 und E10 17.343. Wann diese Karte im Auftrag des Verkehrsverein Unterlüß erstellt wurde ist mir nicht bekannt, aber auf diesen Objekt wurde der Malermeister. H. Rohrmoser aus Unterlüß als Ersteller benannt.

©Wanderkarte mit Bank (1)©Wanderkarte mit Bank (2)

Die in der Nähe der Wanderkarte stehende Bank war 2013 noch intakt und benutzbar. Mit der Zeit verfiel diese Bank und bis auf die Betonträger wurde der Rest entfernt.

©Wanderkarte mit Bank (3)©Wanderkarte mit Bank (4)

Die Fotos für diesen Blog habe ich im November 2013 und Juni 2019 gemacht.

PS: Über die noch existierende alte Wanderkarte gegenüber demFußgängertunnel des Lüßwaldbahnhofes habe ich folgenden Blog https://ruhlerhof.com/2020/01/03/wanderkarte-am-tunnel/ erstellt.

 

Wetterstaion Diesten

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus Diesten bei Bergen vorstellen.

©Wetterstation Diesten (1)

Es handelt sich hierbei um eine einfache Wetterstation auf der Position N52 46.941 und E10 02.265 auf dem Dorfplatz in Diesten an der Landesstraße 240. 

©Wetterstation Diesten (2)

Diese einfache Einrichtung an einen Baum war bei meinen ersten Besuchen noch in einen gute Zustand und das dazugehörige Erklärungsblatt war noch gut zu lesen (…siehe auch Foto). Erst bei späteren Besuchen musste ich leider feststellen das man diese Einrichtung nicht mehr gepflegt aussieht. 

©Wetterstation Diesten (3)

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Mai 2010 und November 2013 gemacht.

Häuslinghaus von Dornhoff 2

Als Ergänzung zum Blog https://ruhlerhof.com/2019/12/27/haeuslingshaus-von-dornhoff/möchte ich zudem Thema noch ein paar weitere Fotos zeigen.

©Aufbau Häuslingshaus Hermannsburg (1)©Aufbau Häuslingshaus Hermannsburg (2)©Aufbau Häuslingshaus Hermannsburg (3)

Wie im erstes Teil des Blogs beschrieben wurde das Gebäude in Jahren 2008 bis 2014 in Baven abgebaut und in Hermannsburg wieder aufgebaut und renoviert.

©Aufbau Häuslingshaus Hermannsburg (4)©Aufbau Häuslingshaus Hermannsburg (5)©Aufbau Häuslingshaus Hermannsburg (6)©Aufbau Häuslingshaus Hermannsburg (7)

Als erstes möchte ich euch  ein Paar Fotos aus der Wiederaufbauphase aus dem März 2011 auf dem Auteriver Platz zeigen.

©Häuslingshaus Hermannsburg (1)©Häuslingshaus Hermannsburg (2)©Häuslingshaus Hermannsburg (3)

Als nächstes zeige ich Bilder aus dem Oktober 2013 wo die äußerlichen Arbeitenam Haus bereits erledigt sind. Die Anlage des jetzigen Garten fehlt noch.

©Häuslingshaus Hermannsburg (4)©Häuslingshaus Hermannsburg (5)©Häuslingshaus Hermannsburg (6)

Zum Schluß möchte ich noch einmal zwei Fotos vom ehemaligen Fundament auf den Gründstück in Baven an der Müdener Straße aus dem Oktober 2013 zeigen.

©Fundament des Häuslingshaus (1)©Fundament des Häuslingshaus (2)

Das Fundament wurde im Jahre 2015 eingeebnet.