THW-Brücke Hermannsburg

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir aus Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um eine hölzerne Brücke auf der Position 32 U 573647 5853567 an einen Verbindungsweg in Hermannsburg über die Örtze.

Nach meinen Informationen wurde diese Brücke im Jahre 1992 (… siehe auch https://ov-soltau.thw.de/unser-ortsverband/chronik/…) durch das THW Ortsverband Soltau erstellt.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 17. Mai 2020 gemacht.

Abgebrochener Wegweiser

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotstelle bzw. Foroschatz von mir aus der Nähe von Scharnebecks Mühle bei Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um dem abgebrochenen und an den Baum gelehnten hölzernen Wegweiser auf der Position 32 U 573639 und 5852108 am Abzweig zur Scharnebecks Mühle an der Kreisstraße 65.

Die Fotos für diesen Blog habe ich Sonntag den 17.Mai 2020 gemacht.

Wetterstation Diesten 2020

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus Diesten bei Bergen vorstellen.

Es handelt sich hierbei um eine einfache Wetterstation auf der Position 32 U 569992 5848564 auf dem Dorfplatz in Diesten an der Landesstraße 240. Weitere Fotos von dieser Fotostelle aus dem Jahre 2010 und 2013 mit den intakten Erklärungsschild zu den einzelnen Wetterlagen sind in meinen Blog https://ruhlerhof.com/2020/01/02/wetterstaion-diesten/ zu sehen.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 17.Mai

Zugewachsene Bank

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir aus der Nähe von Bergen im Landkreis Celle zeigen.

Es handelt sich hierbei um eine inzwischen zugewachsene Bank auf der Position 32 U 567561 5849453 am Rande des dortigen Wanderweges.

Die Fotos für diesem Blog habe ich Sonntag den 17.Mai 2020 gemacht.

Schweinebande in Bleckmar

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir aus Bleckmar bei Eschede zeigen.

 

Es handelt sich hierbei um die hölzerne Figurengruppe mit den Namen „Schweine in der Eichelmast“ auf der Freifläche auf der Position 32 U 563080 5856761 an der Straße „An der Worth“.

 

Gemäß der Infotafel auf der jetzigen Freifläche gehörte diese Grünfläche einmal zum dortigen zum Billunger Gut und wurde im Jahre 1841 nach der Reform der Agrarstruktur von der Gemeinde übernommen und mit den Eichen bepflanzt.

An der Stelle der jetzigen Infotafel stand bis 1900 das Hirtenhaus der Gemeinde.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am 17.Mai 2020 gemacht.

Zerfallene Bank

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle von mir aus Nähe von Nindorf bei Bergen zeigen.

Es handelt sich hierbei um die Überreste einer ehemaligen an einen Baum auf der Position 32 U 566792 5854807 an einen Wirtschaftsweg zwischen Neu Barmbostel bei Hermannsburg und Nindorf bei Bergen.

Bei meinen früheren Besuchen war das Objekt auch noch als Bank zu erkennen.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 17.Mai 2020 gemacht.

Alte Wanderwegkennzeichnung 7

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle von mir aus der Nähe von Hösseringen bei Suderburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die Kennzeichnung des ehemaligem Naturpark-rundweges 7 auf der Position 32 U 594337 5855206 im Landkreis Celle an einen Baum im Verlauf eines Wirtschaftsweges von Hösseringen und den dortigen Museumsdorf zur Bundesstraße 191.

Die Fotos für diesem Blog habe ich am Sonntag den 10.Mai gemacht.

Alte Verbotsschilder im Schwarzen Gehege

In diesen Blog möchte eine Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir aus dem Waldgebiet Schwarzes Gehege zeigen.

Es handelt sich hierbei um den dreiteiligen Schilderbaum auf der Position 32 U 592971 5852763 an der Zufahrt zu einer Wildruhezone am Rande des dortigen Rundwanderweges.

Das oberste Schild ist ein für meinen Geschmack sehr schönes Durchfahrtsverbots-schild im alten Stil und den Symbolen.

Das mittlere verblichene hochgeprägte Verbotsschild für Reiter hat auch Stiel und das ausgewaschene Hinweisschild auf die Wildruhezone ist hier in der Gegend nicht unüblich.

Die Fotos für diesem Blog habe ich am 10.Mai 2020 gemacht.

Hinweisschild Parkplatz Schwarzes Gehege

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir aus der Um-gebung von Unterlüß zeigen.

Es handelt sich hierbei um ein Warnschild vor Diebstahl auf den Wanderparkplatz Schwarzes Gehege auf der Position 32 U 5921305851662 an der Landesstraße 280 zwischen Unterlüß und Weyhausen bei Eschede.

Das erste Foto zeigt den noch relativen guten Zustand des Schildes im Juni 2015 und zeigt den inzwischen schlechten Zustand das zweite Foto aus dem April 2020.

Historische Schwengelpumpe Weyhausen

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir aus Weyhausen bei Eschede zeigen.

Es handelt sich hierbei um den Nachbau aus dem 1970-Jahren einer historische Schwengelpumpe auf der Position 32 U 593263 5850270 auf dem Wanderparkplatz Weyhausen-Luttertal.

Hier vor Ort stand von ca. 1650 bis ca.1775 ein Jagdschloss, das aus einem eingezäunten Komplex mit 14 Gebäuden bestand.

Gemäß der Internetseite https://www.weyhausen.de/jagdschloss standen dort ein zweigeschossigen Herrenhaus und dem Kavalierhaus gehörten anfangs nur noch der Marstall, die Schmiede, ein Wagenschauer und ein Küchengebäude.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 10.Mai gemacht.