Allerwehr Osterloh

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle von mir aus der Nähe von Osterloh bei Celle zeigen.

Es handelt sich hierbei um das Allerwehr im Thee-Winkel und sein Umfeld auf der Position 32 U 577142 5827051 im Verlauf des Wanderweges von Osterloh nach Bockelskamp.

Dieses Wehr in der Aller wurde im Juni und Juli 2021 durch die ökologische Durch-gängigkeit zusammen mit einer Fischtreppe vor Ort renaturisiert.

Ältere Fotos von dieser Stelle habe ich durch eine technische Panne verloren.Gemäß den Informationen aus dem Internet wurde das Wehr in seiner ursprünglichen Form in den Jahren 1960/61 in Rahmen der Allerbegradigung erstellt.

Die Fotos für diesen Blog habe ich in im August 2021 gemacht.

Rastplatz Försterei Schafstall

In diesen Blog möchte ich euch den Werdegang einer Fotostelle von mit aus der Nähe von Lutterloh bei Unterlüß zeigen.

Es handelt sich hierbei um den hölzerenen Rastplatz in der Höhe der Försterei Schafstall auf der Position 32 U 584453 5852056 im Verlauf der Siedenholzbahn am Abzweig in Richtung Eschede.

Dieser Rastplatz verfiel immer mehr mit der Zeit und wurde jetzt im August 2021 erneuert.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Januar 2020 und August 2021 gemacht.

Die Vogelszene oder

wie zeige ich mein Selbstbewustsein.

Gestern Abend lief auf den Fernsehsender NICK die Folge „Die Vogelszene“ aus der Serie Victorius. In dieser Folge muss eine neue Schülerin an einer Schauspielschule ein kleines Einpersonstück mit Vogel vorführen um sich für weitere Theaterstücke zu qualifizieren.

In diesen Probestück geht es darum das eine verlassene Frau im Jahre 1934, der nur ein Vogel geblieben ist, in Anflug von Traurigkeit den Vogel fragt warum er denn bei ihr bleibt obwohl er sie verlassen könnte. Bedauerlich weise flieg er aber dann weg.

Um es kurz zu machen führt sie das Stück erst einmal zweimal auf und beendet die Vorführung immer mit der Frage „Wie hat es euch gefallen?“ und fällt beim Lehrer durch. Beim den ersten Mal versucht sie sich sogar von ihre Mitschülern ohne Erfolg Tipps zu bekommen. Auch bei der zweiten Auführung mach sie sich die Arbeit mit Bühnenbild und einfacher Technik.

Beim dritten Mal nimmt sie sogar einen lebenden Vogel der auf Befehl durch das Fenster rein oder rausfliegt. Am Ende dieser Aufführung bekommt sie immer noch nicht den zuspruch den sie für ihre Leistung erwartet hat. Erst als sie sich beim Lehrer beschwert, bestätigt er ihr das alle drei Vorführungen an sich sehr gut waren und er ihr nur zeigen wollte das sie von sich selbst überzeugt sein muss um ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Ich finde diese Folge sehr gut, weil hier gezeigt wird das man mit Selbstbewustsein ein gutes für sich selbst erkennbares Ergebnis erzielen kann. Man sollte sich eben nicht immer nach den anderen richten, solange man dann eben einvernünftiges Ergebnis erzielt.

Euer Arne Wilhelm

Alte Schutzhütte

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus der Nähe von Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die alte Schutzhütte auf der Position 32U 575916 5851389 am Wanderweg von Hermannsburg zum Angelsbeckteich an der Landesstraße 281.

Im Jahre 2008 war auf den Dach diesen Objektes noch ein kleiner Wegweiser zum Naherholungsgebiet Bad Erna angebracht.

WWL

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Juni 2008 und März 2021.

Eingewachsenes Schild

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus der Nähe von Oldendorf/Örtze bei Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich um im oberen Bereich eingewachsenes Reiterverbotsschild neuerer Art auf der Position 32U 572955 5849233 in einen Waldweg am Beutzener Weg.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im März 2021 gemacht.

Örtzesteg Oldendorf

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus Oldendorf/Örtze bei Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um den hölzernen Örtzesteg auf der Position 32U 574103 5850833 über die Örtze.

Dieserr Steg bzw. Brücke liegt im Verlauf eines örtlichen Rundweges in der Nähe der Straße „Dicksbarg“ und wurde im Jahre 2016 mit den jetzt vorhandenen Rampen umgestaltet.

In meinen privaten Fotoarchiv habe ich auch noch zwei Fotos aus dem Zeitraum vor den Umbau gefunden.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Juni 2008 und März 2021 gemacht.

Rastplatz mit Örtzeblick

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus der Nähe von Oldendorf von Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um den kleinen Rastplatz mit Örtzeblick auf der Position 32U 574081 5851008 an der Koppel.

Der Rastplatz besteht aus Bank und Tisch.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im März 2021 gemacht.

Rotgrüne Bank

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus der Nähe von Oldendorf/Örtze bei Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die rotgrüne Bank der Dorfgemeinschaft Oldendorf auf der Position 32U 574034 5851000 in der Nähe der dortigen Bücherkiste.

Zum Zeitpunkt meiner Radtour war die dortige Bücherkiste noch nicht wieder aufgestellt.

Die Bank wurde gemäß der Gravur auf der Rückenlehne von der Oldendorfer Fa. Albert Rodewald Fensterbau und Tischlerei GmbH gestiftet.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im März 2021 gemacht.

Ortsteilsteine Gemeinde Südheide

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die Ortsteilesteine auf der Position 32U 573275 5854027 an der Kreuzung Bahnhofstraße und Am Markt.

An dieser Stelle wurden scheinbar die alten Ortsteilsteine für die Ortsteile der ehemaligen Gemeinde Hermannsburg sowie neue Ortsteilsteine für die Ortsteile der ehemaligen Gemeinde Unterlüß aufgestellt.

Die beiden Gemeinden haben sich zum 01.Januar 2015 zusammengeschlossen, wobei Hermannsburg zum Hauptort der Gemeinde wurde und zum Glück alle Orte ihren eigenen Namen behalten durften.

Eigentlich war ursprüngliche Planung das auch die Gemeinde Faßberg/Müden mit zu dieser Verwaltungseinheit gehören sollte.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im März 2021 gemacht.

Bank Bauernlehrpfad Weesen

In diesen Blog möchte ich euch den weiteren Werdeganges eines Fotoschatzes von mir aus der Nähe von Weesen bei Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die Bank auf der Position 32U 576785 5854282 am ehemaligen Bauernlehrpfad im Raakamper Weg.

Bei einer Radtour im März 2021 fand ich diesen Platz leer vor, mit der Annahme das man diese Bank ohne Ersatz entfernt hat.

Nun habe ich bei meiner Radtour am Christi Himmelfahrt am 13.Mai 2021 festgestellt, das man diese Bank nur mit neuen Bretter auf der Sitzfläche und Rückenlehne versehen hat.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im März und Mai 2021 gemacht.