Nasse Füsse oder…

…wie hoch ist der Wasserstand im Lutterbach bzw. Weesener Bach.

Bei meinen heutigen Spaziergang habe ich mir erst einmal en Spaß gemacht und den Wasserstand des Gewässer im Rahmen eines Fussbades zu prüfen.

Die ersten drei Fotos habe ich auf Höhe der Pionierbrücke zwischen Lutterloh und Weesen bei Hermannburg gemacht.

Das vierte und fünfte Foto habe ich an der Bachgrenze an meinen Gründstück aufgenommen.

In diesen Bereich ist der Bach leider nicht so klar, aber er höher.

Leider hat dieses Gewässer Aufgrund des fehlenden Niederschlages zur Zeit einen sehr niedrigen Wasserstand.

Napoleonsbrücke beim Hardausee 2022

In diesen Blog möchte ich euch den Werdegang einer Fotostelle von mir aus der Nähe von Suderburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die sogenannte Napoleonsbrücke auf der Position 32 U 596585 5858933 im Verlauf des „Alter Celler Heerweg“ zwischen Hösseringen und Suderburg.

Bei meinen Besuch im Mai 2021 war an dieser Fotostelle zwar Instand- setzungbedarf vorhanden, aber ansonsten noch einigermaßen in Ordnung.

Bei meinen jetzigen Besuch im Juni 2022 musste ich jetzt aber feststellen, das man nun auch das letzte Hinweisschild auf diese Objekt entfernt hat und es einseitig total zugewachsen ist.

Die anderen beiden Hinweisschilder zu diesen Objekt an der Kreisstraße 24 im Landkreis Uelzen zwischen Hösseringen und Suderburg, sowie an den am Abstellplatz für die PKW’s am Waldweg wurden bereits in den letzen Jahren ersatzlos entfernt.

Umgefahrener Wegweiser am vergessenen Garten

In diesen Blog möchte ich euch den Werdegang einer Fotostelle aus der Nähe von Lutterloh bei Unterlüß zeigen.

Es handelt sich hierbei um den steinernen Wegweiser am vergessenen Garten an der Kreuzung am Radwanderweg aus Richtung Lutterloh in Richtung Hausselberg bzw. Gerdehaus bei Faßberg und aus Richtung Ober Oho bzw. Wiechel in Richtung Weesen bei Hermannsburg.

Die ersten Fotos aus dem April 2020 zeigen das Objekt im intakten und aufrechten Zustand.

Bei meiner Radtour am Pfingstmontag 2022 habe ich das Objekt aus den Boden rausgerissen und durch das Rundwanderwegschild gestützt liegend vorgefunden.

Ich hoffe nur das man dieses Objekt in der nächsten Zeit wieder richtig aufstellt und nicht wie in der Nähe von Lohe bei Eschede so belässt.

Neue Teicheinzäunung am Ruhlerteich

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle von meinen Grundstück zeigen.

Es handelt sich hierbei um die neue beidseitige Teicheinzäunung bzw.-abgrenzung am Ruhlerteich im Grundstücksteil „Bad Meingarten“ in der Nähe des Lutterbach bzw. Weesener Bachs.

Die Erneuerung dieser Einrichtung wurde notwendig, weil diese beim Fällen eines Baumes Ende Januar 2021 sehr stark beschädigt wurde.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Mai 2022 gemacht.

Aufgeräumter Holzplatz

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle von meinen Grundstück zeigen.

Es handelt sich hierbei um den größtenteils aufgeräumten Holzplatz im Grundstücksteil „Bad Meingarten“.

Dieser Platz soll eigentlich für die Lagerung und Bearbeitung von Brenn- bzw. Bauholz genutzt werden.

Mit der Zeit verkam der Platz aber immer mehr und auch durch nicht abgeholtes Brennholz war der Platz so voll, das dort nur noch ein Fußweg übrig bliebt.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im April 2022 gemacht.

Heidefläche am Schillohsberg Teil 1

In diesen Blog möchte ich euch weitere Fotos von einer Fotostelle von mir aus der Nähe von Lutterloh bei Unterlüß.

Es handelt sich hierbei und den hinteren Teil der Heidefläche am Schillohsberg, vom dortigen Fußweg aufgenommen.

Dieser Rundweg ist vom Wanderparkplatz „Heide am Schillohsberg“ auf der Position 32 U 582836 5853922 an der Kreisstraße 17 kurz vor Lutterloh von der Unterlüßer Seite aus.

Die Fotos für diesen Blog habe ich Januar 2022 gemacht.

Blick vom Schillohsberg

In diesen Blog möchte ich euch zwei Fotostellen aus der Nähe von Lutterloh bei Unterlüß zeigen.

Es handelt sich hierbei um zwei Aussichtspunkte an einen Fußweg am Rande der Heidefläche am Schillohsberg.

Der eigentliche Gipfel dieser Erhebung liegt kurz hinter Ansiedlung Funkhäuser mit 112 Meter.

Vom Spazier- bzw. Fußweg aus kann man über den Theerhofer Weg ins Lutterloher Moor sehen.

Die Fotos für diesen Blog habe im Januar 2022 gemacht.

Auf Heimfahrt

In diesen Blog möchte ich euch drei Fotostellen aus der Nähe bzw. am Ortsrand von Unterlüß zeigen die ich während meiner heutigen Heimfahrt von der Arbeit gemacht habe.

Als erstes möchte ich euch einen alten ehemaligen und jetzt am Wegesrand liegenden Wanderwegweiser für den ehemaligen Wanderweg 9 des Naturparks Südheide zeigen.

Dieser liegt am Abzweig in Richtung Schützenhaus Unterlüß.

Als zweites möchte ich euch einen auf einen privaten Grundstück abgestellter Bundeswehranhänger zeigen.

In früheren Jahren stand auf diesen Grundstück noch ein weiterer Anhänger dieser Bauart , sowie ein alter Traktor.

Als drittes möchte ich eine alte Rundwegkennzeichnung für den Rundweg 3 der ehemaligen Gemeinde Unterlüß (jetzt zur Gemeinde Südheide dazugehörig) an einen inzwischen nicht mehr begehbaren Forstweg, der parallel zum jetzigen Forstweg von Unterlüß nach Waldansieldlung Siedenholz liegt.

Zwillingsbänke am Schillohsberg

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle von mir aus der Nähe von Lutterloh bei Unterlüß zeigen.

Es handelt sich hierbei um die beiden ungleichen Zwillingsbänke auf der Position 32 U 582663 5853646 im Verlauf des Spazierweges am Schillohsberg.

Dieser Spazierweg geht vom und zum Wanderparkplatz Heide am Schillohsberg an der Kreisstraße 17 zwischen Unterlüß und Lutterloh im Landkreis Celle.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Januar 2022 gemacht.

Bänke am Heidschnuckenweg

In diesen Blog möchte ich euch zwei Fotostellen von mir aus der Nähe von Lutterloh bei Unterlüß zeigen.

Als erstes handelt es sich eine Bank, die jetzt versteckt unter einer Tanne am Rande des Heidschnuckenweges zwischen dem Theerhofer Weg in und zur Heidefläche des Schillohsberg bei Lutterloh.

Als zweites handelt es sich die direkt am Heidschnuckenweg stehende Bank, quer gegenüber der Bank unter der Tanne.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Januar 2022 gemacht.