Napoleonsbrücke beim Hardausee 2022

In diesen Blog möchte ich euch den Werdegang einer Fotostelle von mir aus der Nähe von Suderburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die sogenannte Napoleonsbrücke auf der Position 32 U 596585 5858933 im Verlauf des „Alter Celler Heerweg“ zwischen Hösseringen und Suderburg.

Bei meinen Besuch im Mai 2021 war an dieser Fotostelle zwar Instand- setzungbedarf vorhanden, aber ansonsten noch einigermaßen in Ordnung.

Bei meinen jetzigen Besuch im Juni 2022 musste ich jetzt aber feststellen, das man nun auch das letzte Hinweisschild auf diese Objekt entfernt hat und es einseitig total zugewachsen ist.

Die anderen beiden Hinweisschilder zu diesen Objekt an der Kreisstraße 24 im Landkreis Uelzen zwischen Hösseringen und Suderburg, sowie an den am Abstellplatz für die PKW’s am Waldweg wurden bereits in den letzen Jahren ersatzlos entfernt.

Brücke im Räuberweg 2022

In diesen Blog möchte ich euch neue Fotos von einer Fotostelle aus der Nähe von Lutterloh bei Unterlüß zeigen.

Es handelt sich hierbei um die Brücke mit neuen Geländer im Verlauf des Räuberweg auf der Position 32 U 580163 5854134 über den Weesener Bach bzw. Lutterbach.

Dieser Weg zwischen ist ein kleiner Verbindungsweg vom Raakamper Weg zum gegenüberliegenden Wirtschaftsweg von Lutterloh nach Weesen.

Er ist zwar nicht in allen Karten eingetragen, wird aber von der örtlichen Bevölkerung für Spaziergänge und zum Hunde ausführen zahlreich genutzt.

Der Name Lutterbach wird in neuer Zeit wieder häufiger für dieses Gewässer verwendet.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im März 2022 gemacht.

Hardaubrücke Holxen

In diesen Blog möchte ich eine doppelte Fotostelle von mir aus Holxen bei Suderburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die Brücke über die Hardau auf der Position 32 U 599842 5863425 in der Straße „An der Mühle“ mit dazugehörigen Infotafeln und Notfall-Treffpunktbank.

Gemäß den Informationsschilder wurde die Brücke wurde im Jahre 1833 als Ersatz für eine hölzerne Vorgängerbrücke im Verlauf des Alten Celler Heerweg errichtet.

Dieser alte Heer- und Postweg kam aus Mecklenburg über Uelzen kommend und geht an Suderburg vorbei über Hösseringen nach Celle.

In den Jahren von 1806 und 1813 nutzte Napoleon auch diesen Weg für den militärischen Nachschub.

Wann dieser Weg eingerichtet wurde ist nicht bekannt und wurde ab den 16.Jahrhundert genutzt.

Dieser Weg wurde bis 1840 genutzt, als die befestigten Chausseen von Lüneburg nach Braunschweig (jetzige Bundesstraße 4) und der dazugehörige Abzweig von Breitenhees nach Celle (jetzige Bundesstraße 191) fertig gestellt wurden.

Bevor der Weg in Richtung Suderburg in Vergessenheit geraten ist, wurde sie noch bis 1882 als Gemeindestraße eingestuft.

Die Fotos für diesen Blog wurden im Mai 2021 gemacht.

Napoleonsbrücke beim Hardausee

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle von mir aus der Nähe von Suderburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die sogenannte Napoleonsbrücke auf der Position 32 U 596585 5858933 im Verlauf des „Alter Celler Heerweg“ zwischen Hösseringen und Suderburg.

Dieser Bachübergang bzw. Wasserdurchlaß wurde ursprünglich in der Franzosenzeit in Trockenbauweise aus Feldsteinen gebaut.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Mai 2021 gemacht.

Örtzesteg Oldendorf

In diesen Blog möchte ich euch einen Fotoschatz von mir aus Oldendorf/Örtze bei Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich hierbei um den hölzernen Örtzesteg auf der Position 32U 574103 5850833 über die Örtze.

Dieserr Steg bzw. Brücke liegt im Verlauf eines örtlichen Rundweges in der Nähe der Straße „Dicksbarg“ und wurde im Jahre 2016 mit den jetzt vorhandenen Rampen umgestaltet.

In meinen privaten Fotoarchiv habe ich auch noch zwei Fotos aus dem Zeitraum vor den Umbau gefunden.

Die Fotos für diesen Blog habe ich im Juni 2008 und März 2021 gemacht.

Neue Brücke Habighorst

In diesen Blog möchte ich einen Fotoschatz von mir aus Habighorst bei Eschede zeigen.

Es handelt sich hierbei um die Brücke über die Aschau auf der Position 32U 582745 5840639 im Verlauf der dortigen Dorfstraße.

Die Brücke wurde im Jahre 2012 als Ersatz für eine ältere Brücke gebaut.

Die Fotos stammen aus meinen privaten Archiv und wurden im Juli 2012 und November 2013 gemacht.

Alte Brücke Habighorst

In diesen Blog möchte ich einen ehemaligen Fotoschatz von mir aus Habighorst bei Eschede zeigen.

Es handelt sich hierbei um die Brücke über die Aschau auf der Position 32U 582745 5840639 im Verlauf der dortigen Dorfstraße.

Wann diese Brücke gebaut wurde ist mir nicht bekannt.

Im Jahre 2012 wurde diese Brücke abgerissen und durch eine neue Brücke ersetzt.

Die Fotos stammen aus meinen privaten Archiv und wurden im Juni 2011 und März 2012 gemacht.

Örtzebrücke bei Poitzen

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir aus der Nähe von Poitzen bei Faßberg zeigen.

Es handelt sich hierbei um die hölzerne Brücke auf der Position 32 U 575552 5862163 über die Örtze im Verlauf des dortigen Flußlehrpfades.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 19.Juli 2020 gemacht.

Alte und neue Brücke Weesen

In diesen Blog möchte ich euch den Werdegang einer Fotostelle oder eines Fotoschatzes auf der Position 32 U 577251 5854254 am Ortsrand von Weesen bei Hermannsburg zeigen.

Es handelt sich über die alte bzw. neue Brücke über den Weesener Bach, auch Lutterbach genannt in der Straße „Zum Unteren Specken“.

Die ersten drei Fotos zeigen die zu diesen Zeitpunkt noch hölzerne Brücke im März und Juli 2009 vor ihren Abriss im Jahre 2010.

Die nächsten vier Fotos zeigen die Baustelle mit des Einschalung für die neue Brücke im November 2010.

Die nächsten zeigen die halbfertige Brücke im Februar 2010 die zu Anfang nur für Fahrzeuge bis zu zwei Tonnen Gesamtgewicht zugelassen war, was man später auf im Jahre 2016 oder 2017 auf drei Tonnen geändert.

Die letzten vier Fotos zeigen die Brücke im fertigen Zustand im Mai 2011.

Die Fotos für diesen Blog stammen aus meinen privaten Archiv und sind noch mit meiner alte Kennzeichnung (c)ee01 versehen.

Standort ehemalige Hogrefe-Brücke

In diesen Blog möchte ich euch den Standort eines ehemaligen Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir auf der Position 32 U 574075 5852865 an bzw. über die Örtze.

Hier stand bis ca. 2018 im Verlauf des damaligen Rad- und Fußweg die Brücke in der Nähe des Senior- und Pflegeheim Hogrefe mit gleichen Namen.

Gemäß einen Artikels aus der Celle Zeitung aus dem März 2015 wurden für den Erhalt des Fußweges und der dazugehörigen Hogrefe-Brücke Unterschriften für einen Neubau der Brücke gesammelt.

Nachtrag:

Aufgrund der Nachfrage aus dem Kommentar, kann ich nur sagen das nach meinen Erkenntnissen aus Kostengründen von Seiten der Verwaltung dort keine neue Brücke und Weg geplant ist(Siehe dazu auch meinen Kommentar dazu).

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 17.Mai und Montag den 1.Juni 2020 gemacht.