Unbekannter Gedenkstein

In diesen Blog möchte ich euch zwei Fotostellen bzw. Fotoschätze von mir aus der Nähe von Schmarbeck bei Faßberg zeigen.

Es handelt sich hierbei um den Gedenkstein mit dem Schriftzug „26.07.1956 und Paul Vollmann“ auf der Position 32U 584401 5861973 im Bereich des Splitterschutzwaldes und kurz vor dem Grenze zum Sperrgebietes des Schießgelände und Testgelände der Fa. Rheinmetall*.

Bisher habe ich noch keine Informationen zum Aufstellungsgrund für diesen Stein gefunden.

An der Zufahrt zu diesen Objekt steht an einer Kreuzung am Waldrand noch ein Hinweisschild auf das Ende des freien Weges.

Am Abzweig am Wanderweg gibt es keinen Hinweis darauf das es sich um eine verkehrstechnische Sackgasse handelt bzw. das dieser Weg für das Befahren oder Begehen gesperrt ist.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 12.April 2020 gemacht.

*PS: Weiter Informationen zum Thema Testgelände der Fa. Rheinmetall auch im Blog https://ruhlerhof.com/2020/06/27/zufahrt-splitterschutzwald/.