Aussichtspunkt Wietzendorfer Polder

In diesen Blog habe möchte ich euch eine Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir aus der Nähe von Wietzendorf zeigen.

Es handelt sich um den Aussichtspunkt am ehemaligen Waschwasserpolder der 1970 erbauten Stärkefabrik bei Wietzendorf auf der Position 32 U 563592 5860971 am dortigen Wanderweg.

Die Polder waren bis zum Bau der fabrikeigenen Kläranlage im Jahre 1996 wurde hier das in der Fabrik vorgereinigte Waschwasser der Kartoffel reingepumpt.

Die Polder liegen 3 Kilometer von Wietzendorf und 2 Kilometer von der Fabrik entfernt.

Nach 1996 wurden die Polder von der Fabrik nicht mehr benötigt und wuchsen langsam zu.

Dies führte dazu das sich dieses Gebiet als Rast- und Brutgebiet für verschiedene Vogelarten entwickelt und wurde unter Naturschutz gestellt.

Die Aussichtsplattform wurde im Jahre 2005 eingerichtet.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 21.Juni2020 gemacht.

Kleines Biotop

In diesen Blog möchte ich euch eine Fotostelle bzw. Fotoschatz von mir aus der Nähe von Queloh zeigen.

Es handelt sich hierbei um einen vergessenen Holzstapel bzw. Polder auf der Position 32 U 579898 5849525 am Rande eines Reiterweges.

Ich besuche dieses Objekt schon seit Jahren und beobachte deren Verfall.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 3.Mai 2020.