Achtung Waldbrandgefahr

In diesen Blog möchte ich euch einige Fotostellen bzw. Fotoschätze von mir aus der Nähe von Rebberlah vorstellen.

Es handelt sich hierbei um zwei verschiedene Ausführungen von Warnschildern vor der Gefahr von Waldbränden von der dortigen Forstbehörde an privaten Waldweg-zufahrten am Radwanderweg zwischen Rebberlah und Burghorn bei Eschede.

Die Schilder mit den symbolisch abgebildeten Bäumen und Flammen gefallen mir am Besten, leider fehlt mir aber der symbolische Hinweis auf das Betretungs- verbot.

Die roten Schilder die im Hochdruckverfaren erstellt wurden sin auch nicht so schlecht, aber haben den Nachteil das sie eben nur in deutscher Sprache sind.

Dieser Radwanderweg ist auch eine Teilstrcke des ehemaligen Rundwanderweges 4 des Naturparks Südheide.

Die Fotos für diesen Blog habe ich am Sonntag den 31.Mai 2020 gemacht.

Nichtraucherstein

In diesen Blog möchte einen Fotoschatz von mir  vorstellen.

Nichtraucherstein (1)

Es handelt sich hierbei um den von mir sogenannten „Nichtraucherstein“ der jetzt seit 2018 auf der Position N52 50.818 und E10 12.505 am dortigen Wirtschaftsweg vor einen Hochsitz in der Nähe der Ansiedlung Wiechel in der Nähe von Müden/Örtze steht.

Nichtraucherstein (2)

Dieser Stein wurde von zwei Seiten mit folgenden Text beschrieben:

Wanderer

werde kein 

Brandstifter

Rauche

bitte im

Walde nicht

Nichtraucherstein (3)

Der vorige  Standort war zuvor kurz vor der Straßenkreuzung bei Wiechel bei Faßberg in Rchtung Neuohe.